Inhaltsbereich

Zur Mitarbeit in der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) bieten wir

Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Kinderkrankenschwester (m/w)

möglichst mit Zusatzqualifikation Palliative Care

interessante Möglichkeiten der Mitarbeit in den jeweiligen SAPV-Teams.
Ihre Qualifikation:
Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

  • möglichst palliativpflegerische/ onkologische Erfahrung, z.B. in ambulanter Pflege oder in Hospiz- und Palliativeinrichtungen
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein

Die Teams haben die Aufgabe, in ihren Versorgungsgebieten die erforderliche Schmerztherapie und Symptomkontrolle einschließlich der Koordinierung und Beratung gemäß den Zielen der Hospizbewegung sicherzustellen und weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Palliativversorgung im Rahmen des ganzheitlichen SAPV-Konzeptes
  • Mitwirkung beim Ausbau des palliativen Versorgungsnetzwerkes
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung und Evaluation der SAPV

Unser Angebot:

  • Tätigkeit in Teil- oder Vollzeit
  • Mitgestaltung eines innovativen medizinisch-pflegerischen Arbeitsfeldes
  • Rückhalt in einem erfahrenen Team der ambulanten Hospiz- und Palliativversorgung
  • Interessante Möglichkeiten der Kompetenzentwicklung
  • Supervision
  • Sozialleistungen eines caritativen Arbeitgebers

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:
ST. JAKOBUS HOSPIZ gemeinnützige GmbH
Abteilungsleitung SAPV
Eisenbahnstraße 18
66117 Saarbrücken

Tel. 0681 92700-22