Inhaltsbereich

Informeller Austausch mit Oberbürgermeister Uwe Conradt

10:00

Informeller Austausch mit Oberbürgermeister Uwe Conradt und Sozialdezernent Tobias Raab zur Arbeit des St. Jakobus Hospiz in der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu 20 Jahre Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e.V. lud unser Geschäftsführer Paul Herrlein den Oberbürgermeister zu einem informellen Austausch über die Hospizarbeit unseres ambulanten Hospiz- und Palliativdienstes ein. Nach einigen Terminschwierigkeiten, auch der aktuellen Pandemiesituation geschuldet, konnte das Treffen vergangene Woche gemeinsam mit Tobias Raab, neuer Dezernent für Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung der Landeshauptstadt Saarbrücken, stattfinden.
 
In dieser Runde kamen neben der Geschäftsführung des St. Jakobus Hospiz auch die Vorsitzenden des Förderverein St. Jakobus Hospiz, die Hospizleitung sowie der Beitratsvorsitzende Herr Dr. Ludwig Distler, Chefarzt für Anästhesiologie, spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin am Caritasklinikum Saarbrücken zusammen.  
 
Neben der täglichen Arbeit der Haupt- und Ehrenamtlichen, auch in Bezug auf den Umgang mit der aktuell herrschenden Corona-Pandemie, ging es in dem knapp anderthalbstündigen Austausch auch um die Herausforderungen der Hospizarbeit in Bezug auf Zusammenarbeit mit Krankenkassen, politischen Vertreterinnen und Vertretern und staatlichen Institutionen. Der Oberbürgermeister und der Sozialdezernent sicherten ihre Unterstützung für die Arbeit zu, und erhielten für den Vorschlag, einen speziellen Informationstag für die Stadt Saarbrücken im Rahmen der Hospizarbeit einzurichten, eine breite Zustimmung aus der Runde. Auch wurde für das seit vielen Jahren stattfindende Saarbrücker Hospizgespräch Unterstützung angeboten. Im Rahmen von Terminschwierigkeiten werden zwei geplante Termine nicht wie gewohnt im Haus der Ärzte stattfinden können, weswegen das Angebot geprüft wird, diese Gesprächstermine in den Räumlichkeiten des Saarbrücker Rathauses durchzuführen.
 
Wir gehen gestärkt aus dem Gespräch und freuen uns über die zukünftige, engere Zusammenarbeit.

 

zurück zur Übersicht
V.l.n.r.: Tobias Raab - Dezernent für Wirtschaft, Digitalisierung und Soziales, Uwe Conradt - Oberbürgermeister Landeshauptstadt Saarbrücken, Rita Waschbüsch - 1. Vorsitzende des Förderverein St. Jakobus Hospiz e.V., Paul Herrlein - Geschäftsführer St. Jakobus gGmbH