Inhaltsbereich

v.l.n.r.: Lisa Henkel, Rüdiger Schuberth, Heike Kaden, Judith Hunsicker, Astrid Lydorf

v.l.n.r.: Lisa Henkel, Rüdiger Schuberth, Heike Kaden, Judith Hunsicker, Astrid Lydorf

Vielen Dank an Menschen.Helfen.Leben e.V.

Blutspender unterstützen Hospiz

Am Dienstag, den 24.10.2017, haben Rüdiger Schuberth, 1. Vorsitzender, Lisa Henkel und Judith Hunsicker vom Verein Menschen.Helfen.Leben e.V. dem St. Jakobus Hospiz in Saarbrücken eine Spende in Höhe von 500€  überreicht.
Die vorwiegend jungen Mitglieder des Vereins spenden Blut und unterstützen mit der dafür erhaltenen Aufwandentschädigung regionale gemeinnützige Vereine, Projekte und Institutionen, welche hilfsbedürftige Menschen betreuen. Schuberth, 1. Vorsitzender des Vereins, wurde über ein Fahrzeug des Hospizes in Homburg auf das St. Jakobus Hospiz aufmerksam. Auf seinen Vorschlag entschieden die Vereinsmitglieder, die Summe für die Hospizarbeit zu spenden. Bei der Spendenübergabe haben Heike Kaden, Bereichsleitung SAPV und Astrid Lydorf, Koordinatorin AHD,  ausführlich über die Arbeit des ambulanten Hospizes informiert. Die haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Hospiz unterstützten Schwerkranke und sterbende Menschen in häuslicher Umgebung mit Beratung, begleitenden Therapien und medizinischer Versorgung. Dies soll ermöglichen, dass schwerstkranke Menschen jeden Alters in ihrer gewohnten Umgebung und im Kreis ihrer Angehörigen möglichst schmerz- und beschwerdefrei bis zuletzt leben können.


Wir danken allen Mitgliedern und Unterstützern des Vereins.